bitbucks event stuttgart kiez

BitBucks Event: Bitcoin Kiez Stuttgart! Bitcoin akzeptieren mit BitBucks

Lust schon heute die Zukunft digitaler und mobiler Zahlungen auszuprobieren? Dann werdet zusammen mit BitBucks Teil des Stuttgarter Bitcoin Kiez' und akzeptiert ab sofort BTC in eurem Geschäft. In unserem kommenden Event wollen wir nicht nur  Stuttgarter Gastronome und Händler von unserer Vision und der BitBucks Bitcoin Wallet überzeugen.
 

Oktober 22, 2020

Bitcoin als Zahlungsmittel in den weltweiten Alltag integrieren: das ist unsere Vision bei BitBucks. Mit unserer Bitcoin Wallet für iOS und Android bieten wir dabei eine günstige, schnelle und unkomplizierte Zahlungsalternative, die sowohl Kunde als auch Händlern den Weg zu mobilen und kontaktlosen Payments von morgen schon heute ebnet. Noch aber existieren viele Vorurteile und Unklarheiten rund um das Thema Bitcoin und Zahlungen. 

Darum wollen wir im Rahmen eines Meet-Ups in unserem Headquarter in Stuttgart offene Fragen klären und Händler vor Ort von unserer innovativen Bezahl-App überzeugen. Aufgrund der derzeitigen Situation rund um COVID-19 findet das MeetUp selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württembergs statt und wird zusätzlich auch via Facebook Livestream zur Verfügung gestellt. Mehr Infos zur Veranstaltung am 02.11.2020 findet ihr hier.
 

Händler fragen, BitBucks antwortet

Im Rahmen der anstehenden Veranstaltung zeigen wir von BitBucks wie einfach unsere Bitcoin Wallet im Alltag funktioniert, was Händler machen müssen um BitBucks an die eigene Kassen zu bringen und warum man gerade in schwierigen Zeiten wie diesen, bargeldlose und kontaktlose Zahlungen mit Bitcoin eine Chance geben sollte. Sollte ihr nicht im Event live dabei sein können, schreibt uns eure Fragen einfach per Mail.

Wir von BitBucks beantworten alle offenen Fragen und räumen so auch die letzten Zweifel an Bitcoin als echtes Zahlungsmittel aus dem Weg. Egal ob Restaurants, Bäckereien, Friseur-Salons, Bars oder andere Geschäfte aus dem lokalen Einzelhandel - gemeinsam mit Händlern und Gastronomen machen wir nicht nur aus der Stuttgarter Innenstadt einen modernen Bitcoin Kiez! 
 

Bitcoin im Einzelhandel: Die BitBucks-Mission

Bitcoin ist das Geld des Internets, die Währung der Zukunft. Gerade in Krisenzeiten sind wir von BitBucks überzeugt, dass ein alternatives Zahlungsmittel notwendig ist, um digitale und mobile Payments einer breiten Masse zur Verfügung zu stellen. Mit unserer Instant Payment App ermöglichen wir es, schnell und einfach mit Bitcoin zu bezahlen. Durch die technische Grundlage lässt sich BitBucks an diverse Kassensysteme anbinden, weshalb die Bitcoin Wallet sich ideal für den Gebrauch im Einzelhandel eignet. 

Holt euch BitBucks für iOS oder Android, testet die Bitcoin Wallet und nehmt an unseren Event teil. Denn als Händler und Kunde hat man nichts zu verlieren, wenn man Bitcoin im Handel akzeptiert und nutzt, aber eine Menge zu gewinnen.

Philipp Peters
Geschrieben von

Philipp Peters

Philipp arbeitet als Online Marketing Manager für BitBucks. Er verfolgt die täglichen Entwicklungen rund um das Thema Kryptowährungen. Für ihn ist eine Sache klar: Bitcoin gehört die Zukunft.

FAQ - BitBucks and Bitcoin

Fallen bei Zahlungen mit BitBucks Gebühren an?

Nein! Alle Zahlungen innerhalb der BitBucks App sind komplett kostenlos und in Sekundenschnelle durchgeführt.

Gibt es eine Aufstellung aller erhaltenen Buchungen?

Für alle Buchungen innerhalb der BitBucks App kann monatlich oder jährlich eine Übersicht erstellt werden, um eine reibungslose steuerliche Abrechnung zu gewährleisten. Diese kann sich der User in der App problemlos per Mail zuschicken lassen.

Ich muss Bitcoin versteuern, aber muss ich die verdienten Coins auch sofort in Euro umwandeln?

Die erhaltenen Bitcoin können Händler entweder zeitnah zum Tagesendkurs verkaufen oder zum eigenen Anlagevermögen hinzufügen. Bei einem späteren Verkauf an der Börse ist von Händlerseiten nur noch der erzielte Gewinn zu versteuern - etwaige Verluste können dagegen normal abgeschrieben werden.  

Sind Auszahlungen aus meiner BitBucks App jederzeit und überallhin möglich?

Ja! Du kannst jederzeit dein gewünschtes Guthaben aus der BitBucks App auf eine andere Bitcoin Wallet auszahlen. Bedenke dabei, dass neben den normalen Kosten  für Blockchain-Transaktion auch wir von BitBucks bei Auszahlungen eine Gebühr von 2% erheben.

Was ist BitBucks?

Die BitBucks Wallet ist eine mobile App für Android und iOS, die es ermöglicht einfach und schnell mit Bitcoin zu bezahlen und zusätzlich deine BTC sicher in deiner Bitcoin Wallet zu verwahren.

Was kostet mich als Händler eine Zahlung mit BitBucks?

Ein- und Auszahlungen sind für Händler mit der BitBucks App kostenlos. Zahlungen innerhalb der Wallet werden mit einer Transaktionsgebühr von einem Prozent veranschlagt. Im Vergleich dazu kosten eine Zahlung mit Kreditkarte dem Händler in Deutschland zwischen zwei und vier Prozent (ausgenommen der Gebühren für Kartenterminal-Anbieter) und ist somit weitaus teurer.

Was muss für die steuerrechtliche Abrechnung zusätzlich beachtet werden?

Händler müssen für alle Bitcoin-Zahlungen den entsprechenden Kurs - es reicht auch der Tagesendkurs - dokumentieren. Die Bitcoin Wallet von BitBucks stellt mit einem integrierten Transaktionsexport in der App alle relevanten Informationen zur Verfügung und vereinfacht so die Arbeit für den Händler.

Was ändert sich für mich als Händler, wenn ich Bitcoin als Zahlungsmittel anbiete? Plötzlich bekomme ich keine Euro, sondern Bitcoin.

In der Bilanz werden weiterhin Euro verbucht. Im normalen Geschäftsprinzip ändert sich nichts.

Wie bezahle ich mit der BitBucks App?

Ganz einfach! Über die Funktion "Zahlen" in der BitBucks App kannst du ganz simpel mit Bitcoin bezahlen. Innerhalb einer Sekunde ist der Betrag auf der Wallet des Zahlungsempfängers eingegangen.

Wie funktionieren Zahlungen mit BitBucks?

Zahlungen innerhalb der Bitcoin Wallet von BitBucks können an alle gültigen Telefonnummern getätigt werden. Da die Transaktionen abseits der Blockchain getätigt werden – also offchain – können auch kleinere Beträge in BitBucks innerhalb von Sekunden durchgeführt werden.

Wie sieht es mit der steuerlichen Abrechnung von Bitcoin als Händler aus? Wie verhält es sich mit der Mehrwertsteuer?

Auf die verkauften Produkte berechnet man weiterhin ganz normal die Mehrwertsteuer. Beim Verkauf der Bitcoin ist ein zusätzlicher Abzug der Umsatzsteuer zudem nicht mehr nötig.

Wie zahle ich Bitcoin auf meine BitBucks Wallet ein?

Hierfür benötigst du neben der BitBucks App noch eine zweite Bitcoin Wallet: Wir können hierfür  unter anderem die Blue Wallet oder Electrum empfehlen, auf denen du dein gesamtes Bitcoin Guthaben lagern kannst. Über die Einzahlfuntkion in der BitBucks App kannst du anschließend ganz simpel durch die Eingabe der Bitcoin Adresse Bitcoin auf dein BitBucks-Account aufladen.

 

Weitere Artikel